Femmycycle

Der Femmycycle ist seit 2012 am Markt.

Er wurde in den USA vom großartigen Gynäkologen Dr. Alfred Shihata entwickelt.

Die Tage werden von dem aus geprüftem medizinischen Silikon hergestellten Femmycycle aufgefangen. Der patentierte flexible Trichter kann als Auslaufschutz dienen. Damit lässt sich der Femmycycle sauber herausnehmen.

Achtung: Der Rückholring darf nicht entfernt werden.

Die Tasse spätestens alle 8 Stunden leeren. 

Hier findest du Informationen zu TSS.

Sollte dir beim Entleeren deiner Tasse ein unangenehmer Geruch auffallen, entleere sie bitte zukünftig früher. Bei Bestehen des Geruchs, suche dir bitte ärztlichen Rat, um eine Infektion auszuschließen. 

  • hergestellt in den USA
  • aus medizinischem Silikon
  • Petite: für eine schwache bis normale Blutung, oder junge Mädels / Frauen, die eine kleine Tasse benötigen.

zum Shop

BITTE LIES DIR VOR DER VERWENDUNG EINER MENSTRUATIONSTASSE DIESE INFORMATIONEN GENAU DURCH.